Landesjugendchor auf Facebook

News

Lust beim Landesjugendchor Wien mitzusingen?
Interesse den Chor zu unterstützen?
Ideen für gemeinsame Projekte?

Dann freuen wir uns über eine Nachricht an landesjugendchorwien@outlook.com

 

Kammersängerin ILDIKÓ RAIMONDI

übernimmt den Ehrenschutz für den Landesjugendchor Wien

Wir bedanken uns sehr herzlich bei Frau Kammersängerin Raimondi für diese wertschätzende Geste!
Fotocredit: Julia Wesely

http://ildikoraimondi.com/new/biographie/


Über den Chor

Der Landesjugendchor Wien wurde im Jahr 2009 vom CHORFORUM WIEN gegründet und ist somit der jüngste der österreichischen Landesjugendchöre. Nach individueller Vorbereitung des Notenmaterials kommen wir projektorientiert und in unregelmäßigen Abständen an Probenwochenenden und einzelnen Wochentagen zusammen und proben für die kommenden Konzerte. Somit steht dieser Chor in keiner Konkurrenz zu anderen Chören mit regelmäßigem Probenbetrieb.

Die Zielgruppe sind Jugendliche von 16 - 27 Jahren mit Chorerfahrung, die gerne anspruchsvolle Chorliteratur aus allen Stilepochen singen und auf höchstem Niveau Neues kennen lernen möchten!

Die künstlerische Leitung des Landesjugendchor Wien liegt bei Michael GROHOTOLSKY. Der renommierte Chorleiter, der auch die künstlerische Leitung des Wiener Kammerchores innehat, sowie die Position des Chordirektors der Neuen Oper Wien bekleidet, weiß uns ChorsängerInnen in seinen Bann zu ziehen.


Michael Grohotolsky     

Michael Grohotolsky wurde in Wien geboren und begann seine musikalische Laufbahn schon früh als Altsolist bei den Wiener Sängerknaben. Bereits während seiner Schulzeit am Wiener Musikgymnasium war er als Chorleiter der Mozart-Sängerknaben tätig, ehe er das Studium der Musik- und Gesangspädagogik aufnahm.

Die Arbeit mit Chören entwickelte sich bald zum Schwerpunkt seiner Tätigkeit; kurze Zeit nach Beginn seiner Zusammenarbeit mit Johannes Prinz (als Sänger im Wiener Kammerchor ab 1998) avancierte er zu dessen Assistent, sowohl beim Wiener Kammerchor als auch beim Wiener Singverein. Seit März 2007 trägt er die alleinige Verantwortung für den Wiener Kammerchor. Von Herbst 2000 bis Ende 2007 war er künstlerischer Leiter des Chorus Viennensis, des Männerchores ehemaliger Wiener Sängerknaben, und seit November 2001 bekleidet er die Position des Chordirektors an der Neuen Oper Wien. Des Weiteren leitet er seit 2009 den Landesjugendchor Wien.

Michael Grohotolsky ist Träger des Förderpreises für junge Chorleiter des Erwin Ortner Fonds.

Im Herbst 2006 wurde Michael Grohotolsky als Lehrbeauftragter im Bereich Dirigieren, Ensemble- und Instrumentalleitung an die Universität für Musik und Darstellende Kunst in Wien berufen. Neben seiner Chortätigkeit ist er auch als Referent und Stimmbildner tätig.
 

Chronik des Landesjugendchor Wien 2009 - 2015

5. Dezember 2015
Adventkonzert in der Peterskirche Wien
Auf dem Programm standen zum Beispiel Lauridens 'O Nata Lux', Werke von Christian Dreo, Tomás Luis de Victorias 'O Magnum Mysterium' und Lukaszewskis 'O Sapientia'. Besonders hervorzuheben ist die Uraufführung eines eigens für den Landesjugendchor Wien arrangierten Stückes. Kurz: Man kann sich auf eine feine Auswahl von Stücken freuen. Und wir freuen uns auf euch!

4. Dezember 2015
Auftritt im Rahmen des Internationalen Adventsingens im Wiener Rathaus

4. - 11. Juli 2015
Große Baltikum-Tournee
Die Dritte Präsidentin des Wiener Landtags und Vizepräsidentin von Basis.Kultur.Wien verabschiedete den Landesjugendchor Wien vor seiner großen Baltikum-Tournee, die sie u.a. nach Warschau, Vilnius und Riga führen wird. "Ich bin stolz darauf, dass der Landesjugendchor Wien unter der Leitung von Michael Grohotolksy als musikalischer Botschafter Österreichs, aber vor allem von Wien bei dieser Tournee auf ebenso großartige Chöre des Baltikums treffen wird und ich bin überzeugt, dass die Konzerte unvergessen bleiben werden und wieder viele neue Freundschaften geschlossen werden", so Klicka zu den Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Landesjugendchores vor ihrem Reiseantritt.Unsere Schirmherrin, KS Ildikó Raimondi besuchte uns letztens in der Probe um uns mit wertvollen Tipps zu Lied-Interpretation und Technik bestens auf die Tournee vorzubereiten. Vielen Dank Frau Raimondi für Ihre Unterstützung! Wir freuen uns schon sehr auf 8 spannende Tage im Norden mit 7 Auftritten!

17. Mai 2015
POP MEETS OPERA
Mitwirkende: Pecoraro & Pecoraro, Landesjugendchor Wien, Juan Diego Flórez, und und und ...

Über ein Dutzend Nationen sind vertreten, wenn die Wiener Staatsoper getreu diesem Motto am Sonntag, dem 17. Mai 2015, um 12.00 Uhr zu einer Matinee lädt, bei der Opernstars wie Juan Diego Flórez, Ensemblemitglieder und Musiker der Wiener Staatsoper gemeinsam mit Kandidaten des Eurovision Song Contest 2015 und der Vorjahressiegerin Conchita Wurst Brücken zwischen Genres und verschiedenen Musikkulturen bauen werden.

21. März 2015
"Stimmen"
Gemeinschaftskonzert Landesjugendchor Wien und Cantilena Frauenkammerchor Gumpoldskirchen
Orangerie Schönbrunn

Nach dem Vorsingen für die 6. Generation des Landesjugendchor Wien wurde von den rund 40 Sängerinnen und Sängern zwischen 16 und 28 Jahren mit dem Chorleiterduo Michael Grohotolsky und Pepi Ohrhallinger für dieses Konzert ein anspruchsvolles Repertoire erarbeitet. Das Programm des Landesjugendchor Wien umfasste Kompositionen von Eriks Ešenvalds, Mia Makaroff und Jaakko Mäntyjärvi.

STIMMEN aus dem Publikum:
"Gratuliere beiden Chören. Es war ein "outstanding concert!" Bravo!" 
(Prof. Gerhard Track)

"Wir sind zutiefst beeindruckt von den tollen Leistungen. Gratulation und alles Gute für die Zukunft!"
(RegRat Heinz Strake)

6.- 8. März 2015
Probenwochenende in der Bildungswerkstatt Mold, Mold/NÖ

22. - 25. Mai 2014
Teilnahme bei "International Choral Competition - Ave Verum" ICC/AV
Baden/Wien
www.aveverum.at 

11. Mai 2014
Jubiläumskonzert "Sonority"
Wiener Konzerthaus Schubertsaal

5. - 6. April 2014     
Teilnahme beim nationalen Wettbewerb des ORF in Salzburg "Österreich singt - mit Europa".
Der Landesjugendchor erhielt das Prädikat "Mit ausgezeichnetem Erfolg".
"Österreich singt" Urkunde (.pdf)

März 2014
Probenwochenende in Tulln/Donau

Oktober 2013
"Voices visions" in Ossiach/Kärnten
Treffen der Landesjugendchöre aller Bundesländer sowie des Landesjugenchores aus Südtirol

April 2013
Probenwochenende in Tulln/Donau

Oktober 2012
"3 x 3" Festival der Landesjugendchöre aus Niederösterreich, Burgenland und Wien
Eine Konzertserie mit gemeinsamen Auftritten im Haus der Musik in Grafenwörth/NÖ, im JUFA Wien City und im Liszt-Zentrum in Raiding/Bgld.
Nicht zu vergessen die Flashmobs im EKZ Wien-Simmering und im Liszt-Zentrum Raiding.

Juni 2012
Workshop und Konzert gemeinsam mit dem U.S. Kammerchor "Vocal Accord" aus New York
Peterskirche Wien

Mai 2011
Jubiläumsfeierlichkeiten "10 Jahre Chorforum Wien"
- Auftaktkonzert in der Elisabethkirche Wien
- Autritt im Festsaal des Wiener Rathauses

November 2010
Konzert mit einem Passauer und einem tschechischen Jugendchor, Passau/OÖ

Oktober 2010
"Voices unlimited" Dornbirn/Vorarlberg
Erstmalige Teilnahme am Landesjugendchortreffen aller Bundesländer

Frühjahr 2010
Erstes Probenwochenende in Tulln/Donau mit anschließendem Konzert

Oktober 2009
1. Konzert in Wien


Mit freundlicher Unterstützung durch